Frühkindliche seelische Schmerzen – Urschmerz, aufdecken mit Hypnose

Können früh kindliche seelische Schmerzen mit Hypnose aufgedeckt werden?

 

Es besteht die Hypothese, dass früh kindliche erworbene seelische Schmerzen betäubt oder blockiert sind.
Wir können sie nicht verarbeiten, weil die Abwehr-Mechanismen (nach Freud) für  die mögliche Blockierung verantwortlich sind. Diese Abwehrmechanismen hindern uns sogar daran, diese Schmerzen überhaupt wahrzunehmen.
Die Energie des ursprünglichen Traumas bleibt womöglich bestehen.
Erwachsene Menschen die scheinbar ein rationales Leben führen, haben möglicherweise ein stürmisches und verzerrtes Gefühlsleben. Dieses Gefühlsleben dauert meistens so lange an, bis der Urschmerz verarbeitet ist.

Mittels Time-Line-Therapie und Hypnosetherapie kann dieser Urschmerz nochmals durchlebt werden und verarbeitet werden; ein Aufdeckungsprozess der wahre Wunder vollbringen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.