Hypnose gegen innere Blockaden, Kopf mit den Puzzele für die Lösung

Hilft Hypnose gegen innere Blockaden?

Erstaunlich, Hypnose gegen innere Blockaden

Du hast die Absicht, Dein Leben zu verändern, entdeckst aber, dass es schwierig ist, zu beginnen und voranzukommen?

Wenn ja, kannst Du psychische Blockaden haben – genau wie eine unsichtbare Wandoberfläche -, die Deinen Weg zu besserem Erfolg und Freude blockieren.

Emotionale Blockaden sind negative Emotionen und auch unterdrückte Empfindungen, die uns davon abhalten, im Leben voranzukommen. Es wird normalerweise ohne bewusste Erkenntnis entwickelt.

Wir haben unbewusst einschränkende Überzeugungen, die zu selbstzerstörerischen Verhaltensweisen / Mustern führen, die zur Selbstsabotage beitragen.

Interessanterweise fungieren diese Blockaden als Abwehrmechanismus, um uns vor den Schmerzen und Leiden zu schützen, die in der Vergangenheit aufgetreten sind.

Habe ich innere Blockaden?

“ Ich bin nicht gut genug.“ „Ich glaube nicht, dass ich es schaffen kann.“

Ist Dir dieser innere Dialog bekannt?

Menschen mit Blockaden nehmen häufig an ungünstigen Selbstgesprächen teil und hemmen auch Ideen, die emotionales Wachstum fördern, den wirtschaftlichen Wohlstand behindern und die vollständige Zufriedenheit im Leben verhindern. Achten daher genauer auf Dein internes Gespräch. Was sagst Du dir?

Was kannst Du bei einem  blockiertem Zustand tun?  Kann da möglicherweise Hypnose-Therapie oder Hypnose-Coaching helfen?

  • Wiederholst du immer wieder die gleichen Fehler, gerätst du immer wieder in die gleichen Schwierigkeiten, oder hast du immer in die gleichen Auseinandersetzungen usw.?
  • Scheinst du im Leben nur sehr langsam dazuzulernen, sei es aus Interesselosigkeit, Gleichgültigkeit oder aus Mangel an Beobachtung?
  • In diesem Zustand fällt es einem sicherlich schwer, die innere Gedankenwelt zu koordinieren und sich frei zu fühlen?
  • Möchtest du aus diesen Erfahrungen Lernen und diesen belasteten Verhaltensmuster wirklich verarbeiten?

Was sind die Zeichen einer psychischen Blockade? Kann ich Hypnose gegen innere Blockaden anwenden?

Unterdrückte Gefühle blockieren den natürlichen Fluss unserer Kraft und führen zu körperlichen Manifestationen wie anhaltenden Schmerzen, Angstzuständen, Migräne und anderen Arten von Krankheiten. Es ist normalerweise ein Ergebnis traumatischer Erfahrungen aus unserer Kindheit, die tief in unserem Unterbewusstsein verwurzelt sind.

Du fragst Dich also, kann ich mit Hypnose gegen diese inneren Blockaden angehen?

Zwei fragende Köpfe - kann ich mit Hypnose gegen diese inneren Blockaden angehen?

Das Verfahren zur Beseitigung von Blockaden beginnt mit der Bestätigung und auch der Annahme. Wenn unterdrückte Gefühle und auch dicke Kräfte negativer Gefühle die Oberfläche erreichen, beginnt die Reinigung.

Tipps, wie Du genau eine günstige Änderung vornehmen kannst.

  • Beteiligen Dich an positiven Annahmen;
  • Dein Leben ist eine Projektion deiner Annahmen; Bleib günstig und auch zuversichtlich;
  • Hören auf Deine innere Diskussion;
  • Sei vorsichtig und achte auf die Deine Wörter, die Du verwendeest. Negatives Selbstgespräch fordert selbstzerstörerische Gedanken und Handlungen auf;
  • Einschränkende Ideen anerkennen und entfernen;
  • Befreie Dich von unerwünschten, einschränkenden Ideen. Sag Dir: „Ja, ich kann es schaffen!“
  • Konzentriere dich auf den Weg, nicht auf die Hindernisse
  • Betone nicht, warum die Barrieren existieren, sondern konzentrieren Dich darauf, wie Du die Herausforderungen meistern kannst.
  • Entwirre dein Leben tatsächlich
  • Halte einen Hofverkauf ab. Beseitige unerwünschte Dinge in Deinem Haus. Das physische Reinigungsverfahren, das Du sicherlich finden wirst, ist ein großartiges Zubehör für Dein emotionale Reinigungsprozess.

Hypnose kann innere Blockaden aufdecken und auflösen

Ungünstige Gefühle, Gedanken und Gefühle, die sich aus unserer Vergangenheit entwickelt haben, sind in unser Unterbewusstsein eingebettet.

Hypnose gegen innere Blockaden greift auf das Unterbewusstsein zu, um negative und unerwünschte Emotionen neu zu definieren, und ist auch ein sehr besorgter alternativer Therapieansatz zur Lösung negativer Erfahrungen, zum Auftreten psychologischer Barrieren und zur Transformation von Partnerschaften.

Hypnose fördert das annehmen von Suggestionen und kann diesen genannten Symptomen oder den belasteten Verhaltensmuster im blockierten Zustand möglicherweise sehr gut entgegenwirken.

Es besteht natürlich die Gefahr einer „Symtomverschiebung“, das kann bedeuten , dass die unterdrückten Symptome oder belasteten Verhaltensmuster sich nach einer gewissen Zeit eine andere oft schwerere werden kann, ohne dass man einen Zusammenhang erkennen kann.

Darum sollten solche Symptome oder belasteten Verhaltensmuster nicht einfach „weghypnotisiert“ werden, ohne zuvor die Ursachen geklärt und die Zusammenhänge aufgearbeitet zu haben.

„Deine Überzeugungen werden zu Deinen Ideen. Deine Ideen werden zu Deinen Worten. Deine Worte werden zu Deinen Aktivitäten. Deine Handlungen werden zu Deinen Praktiken. Deine Praktiken werden zu Deinen Werten. Deine Werte werden zu Deinem Schicksal. “

Mahatma Gandhi

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwanzig − zehn =