Definition Hypnose – was geschieht und welche Wirkung tritt ein?

Definition Hypnose

Definition Hypnose – was ist Hypnose?   Mit der Hypnose – in der Medizin auch Hypnosedierung genannt – versetzen die Therapeuten Dich in eine hypnotische Trance. Dabei belegt die Definition Hypnose, dass Du in einen schlafähnlichen Zustand verfällst. Dieser öffnet aufgrund des inaktiven Bewusstseins die Empfänglichkeit für Suggestionen. Die medizinische Hypnose unterstützt unterbewusste Wünsche, beispielsweise das Abnehmen oder den Verzicht auf Zigaretten, in die Tat umzusetzen. Was geschieht bei einer Hypnose? Die Definition Hypnose beschreibt zwei Dinge. Einerseits handelt es

Weiterlesen

Sporthypnose ist die Brücke zu unserem Unterbewusstsein

Sporthypnose ist die Brücke zum Unterberwusstsein

Sporthypnose Sicher und mental gewinnen – das eigentliche Ziel und die vorhandenen individuellen Stärken im Sport gezielt mit Sporthypnose zu steigern. Sporthypnose ist die Brücke zu unserem Unterbewusstsein Während das autogene Training, die Unterstufe der Sporthypnose, bereits bekannt ist und weit verbreitet ist und oft für den direkten körperlichen und geistigen Gebrauch zur Leistungssteigerung benutzt wird, so ist die Methode noch etwas unbekannt. Doch hier liegt das entscheidende Potenzial, insbesondere dann, wenn sich gewisse Abläufe immer wieder wiederholen. Vor allem

Weiterlesen

Massensuggestion, ist da Hypnose im Spiel

Massensuggestion eine erfüllende Prophezeiung? Im guten wie in schlechtem Sinne ist der Mensch suggestibel. Kennen unsere Politiker und Medien die Gesetze der Massensuggestion? Wenn uns die Medien, sei es in den Zeitungen, im Radio oder im Fernsehen einen möglichen Krankheitserreger vorgaukeln, wird das die Pharma-Industrie freuen, denn ihre Umsätze und Gewinne werden dadurch garantiert steigen. Ja, die machen ganze Sache, die wissen genau wie sie Marketing betreiben müssen. Tag für Tag werden Millionen von Menschen, wenn nicht gar Milliarden von

Weiterlesen

Hypnose in der Kindheit

Findet in der Kindererziehung eigentlich Hypnose statt?   In der Familie findet immer zwangsläufig Hypnose statt. Das wissen eigenartigerweise nur wenige Pädagogen, Psychologen und Psychotherapeuten, geschweige die Eltern. Hypnose ist nämlich in der frühen Kindheit der natürliche durchgängige Bewusstseinszustand (je früher desto tiefer), der erst mit dem Schulalter nach und nach durch längere Phasen eines überwiegenden Wachbewusstseins abgelöst wird. Diese Zusammenhänge wurden bereits von Pawlow erkannt. Noch tiefer gehende hypnosefördernde Einflüsse finden über die Mutter-Kind Beziehungsebene bei Kleinstkinder statt. Alle

Weiterlesen